Kulturevent

Toller Vorverkaufsstart für Jürgen B. Hausmann in Ruppichteroth!

 

Kaum war die Nachricht über unseren Kulturhöhepunkt 2015 bekannt, waren auch schon die ersten rund 100 Karten verkauft. Und täglich kommen weitere Nachfragen. Wir freuen uns über diese gute Resonanz. Von daher empfehlen wir allen, die noch keine Eintrittskarten haben, sich frühzeitig welche zu sichern. Karten gibt es bei der Raiffeisenbank in Ruppichteroth (02295/920517) sowie im Internet unter www.eventim.de bzw. www.meyer-konzerte.de. Freuen Sie sich auf einen tollen Abend mit einem außergewöhnlichen Star der Kabarett- und Comedy-Szene am Samstag, 12.09.2015 in der Bröltalhalle in Ruppichteroth! Sagen Sie es allen weiter und sichern Sie sich die Karten für sich, ihre Familie, Freunde, Arbeitskollegen und…und…und. Der fernsehbekannte Kabarettist Jürgen Beckers, besser als Jürgen B. Hausmann oder bei Freunden des rheinischen Karnevals auch als „Ne Hausmann“ bekannt, kommt mit ganz neuem Programm. Das Motto lautet diesmal: „Wie jeht et?“ – „Et jeht!“. Im neuen Programm unterhält Hausmann wieder mit wunderbarem „Kabarett direkt von vor der Haustür“, wirft seinen liebevoll-komödiantischen Blick in Küchen, Vereinsheime und Musiktruhen und knöpft sich all die beliebten Sprüche, Floskeln und Lebensweisheiten vor, die zu jedem gepflegten Gespräch zwischen Tür und Angel, über den Gartenzaun oder an der Käsetheke gehören. Treffsichere, amüsante Geschichten und herrliche Gesangsnummern, bei denen ihn sein langjähriger musikalischer Partner Harald Claßen unterstützt.